Freitag, 31. März 2017

Meine Glücklichmacher im März


Ihr Lieben, seid ihr auch so froh, dass der Frühling endlich da ist? Überall spitzeln kleine, grüne Blätter an den Bäumen, wunderschöne Frühlingsblumen zieren die Gärten, die Sonne lacht immer öfter und mit mehr Kraft vom Himmel und die Temperaturen steigen stetig an. Hach März, du Wonnemonat. Mit etwas mehr Sonne, geht einem doch immer alles gleich viel leichter von der Hand, findet ihr nicht? Ein Stimmungsbooster keines gleichen.

Hier noch ein paar Dinge, die mich diesen Monat glücklich gemacht haben:

Dienstag, 21. März 2017

For those days // Klebepunkte-Spiel für Kleinkinder



Zeit für eine neue Runde "For those days"! Wie schon erwähnt stelle ich euch unter diese Rubrik, kleine, feine Ideen vor, wie man manche endlos erscheinenden Nachmittage mit Kindern auf kreative Weise ausfüllen kann.

Dienstag, 7. März 2017

DIY für die Wand // Frühlingshafte Wanddekoration mit einem Hauch von Ostern


Habt ihr es auch schon gehört? Die Vögel zwitschern wieder! Hurra, der Frühling kommt mit langsamen Schritten und wird (zumindest von uns) sehnsüchtig erwartet. Immer wieder blitzt die Sonne raus und die Gärten sind voll mit Schneeglöckchen und Märzenbecher. Herrlich. Daher ist es höchste Zeit, auch an die Wände zu Hause einen Hauch von Frühling zu bringen.

Mittwoch, 1. März 2017

Meine Glücklichmacher im Februar


Ach Februar, ich befürchte wir zwei werden in diesem Leben nicht mehr warm miteinander. Du kommst immer dann daher, wenn ich so gar keine Lust mehr auf Winter und Kälte habe und machst mir bewusst, dass der Winter trotzdem noch lange nicht vorbei ist. Hinterlistig wie du bist, schickst du von Zeit zu Zeit trotzdem ein paar warme Sonnenstrahlen, entfachst damit die Vorfreude auf den Frühling und dann ... dann schickst du wieder Frost. Und der fühlt sich ehrlich gesagt im Februar viel kälter an, als an den kältesten Dezembertagen. Woran das nur liegt?
Ihr hört es, der Februar hat mich wintermüde gemacht. Der Frühling wird hier sehnsüchtigst erwartet, ersehnt, herbei gehofft. Geht es euch ähnlich?
Aber trotzdem hatte der Februar einige Glücklichmacher für mich parat. Vielleicht ist ja auch was für euch dabei?