Mittwoch, 4. Oktober 2017

Fall Bucket List - oder wie ich mir und meiner Familie den Herbst schön zaubern möchte


Ich bin und war schon immer ein Listen-Typ. Listen machen mich glücklich. Ich finde es einfach ungemein befriedigend Dinge in Listen zu fassen, es tut mir gut und ich kann mich auf diese Art und Weise ordnen. Egal ob es sich um Bücher dreht, die ich lesen will, Filme die ich gerne sehen möchte, Sportziele, die ich erreichen möchte, Lebensziele, Länder, die ich bereisen möchte, DIY's, die ich ausprobieren möchte, Blogposts, die ich erstellen möchte, oder sonst irgendwas. In Listenform bekommen diese eine klare Struktur, sie manifestieren sich auf Papier und machen die Umsetzung so irgendwie leichter.

Daher habe ich kürzlich auch angefangen ein Journal zu führen. Darin haben meine Listen einen festen Platz, ich kann mich beim Aufschreiben entspannen, dazu noch ein bisschen etwas skizzieren oder malen, einfach was mir gerade so einfällt. Ganz ohne Füllzwang, das ist wichtig bei mir, denn sobald etwas einen Zwang bekommt, geht das spontane irgendwie verloren.

Kürzlich verfasste ich dort meine Fall Bucket List, also ein Liste mit Dingen, die ich im Herbst gerne machen möchte. Manche Dinge nur für mich, andere zusammen mit meiner Familie, einfach eine bunte Mischung an herbstlichen Freumomenten. Und da ich selber gerne die Listen anderer Leute lesen, dachte ich mir, vielleicht freut sich ja auch der ein oder andere unter euch über erfrischende Herbstideen. Damit der Abschied vom Sommer uns allen etwas leichter fällt. Also hier kommt sie meine ultimative Herbstfreudenliste, vielleicht ist ja auch für euch was dabei?

Fall Bucket List 2017


🍁 Neue Lieblingstassen kaufen, damit die Teesaison richtig schön wird
🍁 Kürbissuppe kochen
🍁 Einen Drachen steigen lassen
🍁 Einen neuen Krimi lesen
🍁 Äpfel pflücken gehen, am liebsten auf einer Apfelplantage
🍁 Kürbis schnitzen
🍁 Einen neuen kuscheligen Pullover für den Herbst/Winter kaufen
🍁 In einen Blätterhaufen springen
🍁 Apple Crumble backen
🍁 Kastanien sammeln
🍁 Blätterkekse backen (also Kekse in Blattform)
🍁 Popcorn über der Feuerschale machen in unserer neuen Popcornpfanne
🍁 Regelmäßig Joggen gehen (Joggen im Herbst ist so wunderbar!)
🍁 Bunte Blätter sammeln und daraus lustige Tiere legen wie z.B diese hier
🍁 Zwetschgenknödel kochen (mit Zimt-Zucker und brauner Butter - mmh)
🍁 Einen ausgedehnten Herbstspaziergang machen
🍁 Herbstliche Basteleien mit meinem Sohn umsetzen
🍁 Ein Schaumbad während eines Herbststurms nehmen
🍁 Endlich das Fotojahresbuch meines Sohnes machen
🍁 Einen neuen Duft für die Duftlampe besorgen

Habt ihr noch irgendwelche Ideen für den Herbst? Immer her damit, das schönste an Listen ist ja, dass sie jederzeit ergänzt werden können.

Habt es schön ihr Lieben!

Kommentare:

  1. Klingt nach einem gemütlichen und bunten Herbst, wie man ihn sich wünscht, liebe Sabrina! Leider zeigt sich die Jahreszeit hier sehr nass und duster. Aber ich hoffe noch auf sonnige Herbsttage bei denen man Sonnenstrahlen für den Winter und andere bunte Herbstschätze draußen sammeln kann.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns in den letzten Tagen zum Glück viel Sonnenschein, ich hoffe sie scheint auch bei euch wieder öfter!
      Liebe Grüße, Sabrina

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...